Luisa Funke-Barjak zur stellvertretenden Bezirksvorsitzenden der FDP in Oberfranken gewählt

Die Spitzenkandidatin zur Landtagswahl der FDP in Bayreuth, Luisa Funke-Barjak  wurde am vergangenen Samstag auf dem Parteitag der FDP Oberfranken zur stellvertretenden Bezirksvorsitzenden gewählt. Die 35jährige, die auch Ortsvorsitzende und stellvertretende Kreisvorsitzender in Bayreuth ist, war bislang als Beisitzerin im Bezirksvorstand aktiv. „Nach dem sehr erfreulichen Ergebnis bei der Landtagswahl, freue ich mich nun auf die neuen Aufgaben im Bezieksvorstand“, so Funke-Barjak. Ein besondere Dank gelte den Delegierten des Bezirkparteitags für das entgegengebrachte Vertrauen und dem Engagement aller FDP-Mitglieder in Oberfranken. „Denn ein Vorstand ist immer nur so stark, wie die Mitglieder, die er repräsentiert“, so Funke-Barjak. Bei der Wahl am Samstag wurde auch Thomas Nagel (Kulmbach) in seinem Amt als Bezirkvorsitzender bestätigt.“


Neueste Nachrichten